Datenschutzerklärung

Sommerausfahrt im August

Am 04.08. stand die August-Sonntagsausfahrt auf dem Plan der Motorradfreunde Kochertal. 27 Motorradfreunde mit ihren 26 Bikes waren pünktlich um 9:00 Uhr bei der Tankstelle Dalacker in Unterrot startklar. Bei bestem Motorradwetter führte Tourguide Uwe mit flottem Tempo die große Gruppe – die vom zweiten Tourguide Rudi eingerahmt wurde – zunächst über Sulzbach-Laufen, Bühlerzell, Rosenberg, Jagstzell, Matzenbach, Wildensteín und vorbei an Dinkelsbühl auf den Marktplatz in Feuchtwangen. Ein Biker musste leider aus gesundheitlichen Gründen schon auf dem ersten Teilstück die Tour abbrechen. Für den Rest der Gruppe gab es aber im Café am Kreuzgang in Feuchtwangen die erste Cappuccinopause.
Nach einer ausgiebigen Pause bei schönstem Sonnenschein ging es dann weiter. Von Feuchtwangen führte der Weg – mit nach wie vor zügiger Fahrweise – weiter nach Leukershausen, Beuerlbach, Erkenbrechtshausen, Kirchberg an der Jagst, Eichenau, Dörrmenz. Dünsbach, Orlach und unter der Kochertalbrücke hindurch nach Geislingen am Kocher. Hier waren die Motorradfreunde Kochertal in der Gaststätte zum Ochsen zum Mittagessen angemeldet. Gut gestärkt war es nach der Pause erst einmal noch Zeit für das Gruppenbild, bevor die nächste Teiletappe unter die Räder genommen wurde.
Ein Ziel für den Nachmittagskaffee hatte unser Tourguide zwar nicht im Vorfeld fix gemacht, aber das sollte auch kein großes Problem sein. Von Geislingen ging es zunächst entlang dem Kocher über Untermünkheim nach Schwäbisch Hall. Durch ein paar ungünstige Ampelschaltungen wurde die Gruppe in mehrere Teile auseinander gerissen, aber schon ab Michelfeld konnte der Motorradkorso wieder am Stück durch die Lande ziehen. Über Mainhardt, Wüstenrot, Neulautern, durch das Lautertal nach Sulzbach an der Murr führte der Weg weiter bis Murrhardt. Nach einem kurzen Halt, bei dem sich Tourguide Uwe mit einer ortskundigen Bikerin aus der Gruppe ausgetauscht hatten, durfte nun Sabine als Tourguide’in das letzte Teilstück von Murrhardt über Vorderwestermurr und Sechselberg nach Waldenweiler vorausfahren. In Waldenweiler gab es in der Gartenwirtschaft vom Landgasthof Lamm zum Abschluss noch ein gemischtes Eis, eine erfrischende Saftschorle, einen Cappuccino oder Eiskaffee. Viele Motorradfreunde fuhren nach dem letzten Stopp direkt in die Heimat, ein paar Mitfahrer hatte unser Tourguide Uwe dennoch auf dem letzten Teilstück vorbei am Ebnisee und durch Kaisersbach nach Unterrot im Schlepptau.
Unsere zwei Tourguides Uwe und Rudi bedanken sich bei allen Teilnehmern für das disziplinierte Fahren in der großen Gruppe. Die insgesamt etwa 200 km haben in der großen Gruppe mit 26 Bikes nicht zuletzt dank des relativ wenigen Verkehrs auf den Haupt- und Nebenstrecken und dem dadurch resultierenden tollen Tempo wieder richtig Spaß gemacht!

 

  • Sonntagsausfahrt_20190804_001
  • Sonntagsausfahrt_20190804_002
  • Sonntagsausfahrt_20190804_003
  • Sonntagsausfahrt_20190804_004
  • Sonntagsausfahrt_20190804_005
  • Sonntagsausfahrt_20190804_006
  • Sonntagsausfahrt_20190804_007
  • Sonntagsausfahrt_20190804_008
  • Sonntagsausfahrt_20190804_009
  • Sonntagsausfahrt_20190804_010
  • Sonntagsausfahrt_20190804_011
  • Sonntagsausfahrt_20190804_012
  • Sonntagsausfahrt_20190804_013
  • Sonntagsausfahrt_20190804_014
  • Sonntagsausfahrt_20190804_015
  • Sonntagsausfahrt_20190804_016
  • Sonntagsausfahrt_20190804_017
  • Sonntagsausfahrt_20190804_018
  • Sonntagsausfahrt_20190804_019
  • Sonntagsausfahrt_20190804_020
  • Sonntagsausfahrt_20190804_021
  • Sonntagsausfahrt_20190804_022
  • Sonntagsausfahrt_20190804_023

Simple Image Gallery Extended